Ponderables

 

German Original English Translation

Macht der Gedanken, excerpt of Kapitel XXV
Wahrheit ist nämlich, dass das neutral-positiv-ausgeglichene Gedankenmuster derart geformt ist, wie das schon an früherer Stelle erklärt wurde, dass es sowohl die positiven als auch die negativen Fakten einer Sache berücksichtigt und verarbeitet und also auch negative Dinge und Fehler miteinschliesst, die gründlich erforscht, verarbeitet, richtiggestellt und behoben werden müssen.

Might of the Thoughts, excerpt of Chapter XXV
As has already been explained in this text, the truth is that the neutral-positive-equalised thought-pattern is formed such that both the positive as well as the negative facts of a matter are taken into consideration and processed and, therefore, negative things and errors are also included, which must be thoroughly investigated, processed, put right and resolved.

 

German Original English Translation

Die Art zu leben, excerpt of Vers 374
Tatsächlich gibt es nur die eine Möglichkeit, die Wahrheit der Bestimmung vor deren Ausführung zu erkennen, und zwar durch die Intuition, aus der heraus eine Bestimmung erkannt werden muss. Die Intuition kann durch das Bewusstsein erfasst werden und dieses durch eigene Kraft sich weiter inspirieren, woraus eine Erkenntnis resultiert; in diesem Fall also das Erkennen einer Bestimmung. Der Mensch soll nicht speziell nach Bestimmungen in sich suchen, sondern sich einfach darauf ausrichten, Intuitionen und Inspirationen bezüglich Bestimmungen aus den Tiefen seines Bewusstseins entgegenzunehmen, ohne sich dabei dafür anzustrengen oder gar mit Gewalt seine Bestimmungen zu ergründen versuchen.

The Way to Live, excerpt of Verse 374
In fact there is only the one possibility for recognizing the truth of the determination before carrying it out, and it is indeed through the intuition, from which a determination must be recognized. The intuition can be understood by means of the consciousness and can further inspire it through its own power, out of which a cognition results; in this case, therefore, the recognition of a determination. The human being ought not to specifically search in himself/herself for determinations, rather he/she ought to simply direct himself/herself at receiving, from the depths of his/her consciousness, intuitions and inspirations regarding determinations, without thereby straining for them or indeed without attempting to fathom his/her determinations with Gewalt.

 

German Original English Translation

Kelch der Wahrheit, 02:97
Die grosse Masse von euch will auf keine Weise wissen und nicht die Wahrheit erkennen, wenn ihr nicht die Dinge der Wahrheit mit euren Händen greifen, mit euren Augen sehen und mit euren Ohren hören könnt, doch die wahrliche Wahrheit der wahrlichen Wahrheit ist nicht die des Greifens, des Sehens und des Hörens, sondern sie ist die der inneren Erkenntnis durch Vernunft und Verstand sowie des wahren Wissens und der Weisheit, die völlig frei sind von Glauben.

Goblet of the Truth, 02:97
The large mass of you does not want to know in any wise and does not want to recognise the truth unless you can hold the things of the truth in your hands, see them with your eyes and hear them with your ears, but the real truth of the real truth is not that of the holding, the seeing and the hearing, rather it is that of the inner cognition through rationality and intellect as well as of the true knowledge and the wisdom that are fully free from beliefs.

 

Original article on They Fly